die Zeiger

Zum Ablesen der Uhrzeit sind natürlich noch Zeiger erforderlich. Dafür lasse ich mir sogenannte „Zeigertabletten“ aus einem kohlenstoffhaltigen Federstahl schneiden. Der Begriff „Zeigertablette“ ist eine Wortschöpfung von mir. Ein Tablett ist größer, meisst stehen auch irgendwelche Gläser drauf. Tablettchen hört sich nicht gut an. Also: Tablette. Das passt. Noch in der Tablette werden die Zeigerlöcher mit einer VHM Reibahle auf das passende Maß aufgerieben. Dann werden die Zeiger vereinzelt und der Haltesteg wird abgeschliffen.

 

zeiger1 zeiger2 zeiger3 zeiger4

 

Anschließend werden die Zeiger auf immer feiner werdendem Schmirgelpapier geschliffen – geschliffen und nochmals geschliffen. Bis sie eine schöne blanke Oberfläche haben. Zwischendurch immer wieder reinigen, damit kein Körnchen des Schleifpapiers auf das nächst feinere übertragen wird. Das letzte Papier hat eine Körnung von 10µ und fühlt sich glatter an als ein normales Druckerpapier. Nach dem Reinigen und Entfetten werden die Zeiger erhitzt, bis sie bei ca. 300° die gewünschte blaue Farbe angenommen haben. Ich lege die Zeiger in Messingspäne, um eine gleichmäßige Temperaturübertragung zu haben.

 

zeiger5 zeiger6 zeiger7 zeiger8

 

Die Arbeitsweise für den kleinen Sekundenzeiger ist die gleiche. Allerdings muss hier nach dem Bläuen noch das Zeigerfutter, ein dünnes Röhrchen, eingenietet werden.

zeiger9 zeiger10 zeiger11 zeiger12

One thought on “die Zeiger”

  1. Guten Tag,

    mit grossen Interesse verfolgen wir den Blog und erfreuen uns an der gezeigten Handarbeit und den betriebenen Aufwand, mit dem die Uhren im Hause Nienaber hergestellt werden. Uhrmacher bzw. Uhrenhersteller dieser Qualität stehen mit Leidenschaft hinter ihrer Zunft und genau das ist der Unterschied auf den es ankommt.
    Vielen Dank auch noch einmal an dieser Stelle an Rainer Nienaber für die spontane und unkomplizierte Ersatzteilhilfe.
    Weiterhin viel Freude und Erfolg bei der Arbeit wünscht
    Joerg Schaefer von JS Unikatuhren
    Schweiz AG

Kommentare sind geschlossen.